Schokoladensalami

VORBEREITUNG: 30 MIN
ZUBEREITUNG: kein Kochrezept
PORTIONEN: 4 Personen
VERFASSER: Matilde Vicenzi

Einer der großen Klassiker der Hausmannskost, super lecker und einfach zuzubereiten: Schokoladensalami, ein Snack den alle gerne teilen! Finden Sie nicht auch? Hier ist mein mit Vicenzovo Löffelbiskuit zubereitetes Rezept!

Teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Zutaten

10 Vicenzovo Löffelbiskuit
4 Eigelbe
4 Esslöffel Zucker
100 g Butter
6 Esslöffel Bitterkakao
1 kleines Glas Rum
100 g Kekse
2 Blatt Erdbeergelatine
2/3 Erdbeeren

Vorbereitung

Die Eier mit dem Zucker zu einer zarten Creme schlagen.

Die weiche Butter, den bitteren Kakao und den Rum dazugeben.

Wenn alle Zutaten gut miteinander vermischt sind, die grob zerkleinerten Kekse hinzufügen.

Die Schokolade und Kekse gut miteinander verrühren und dann einen Teil der Mischung auf ein Blatt Alufolie geben und diese dann im Wechsel mit Vicenzovo Löffelbiskuit schichten. Anschließend alles zu einer salamiförmigen Rolle zusammenrollen.

Einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Gelatineblätter in Wasser einweichen, auswringen und dann in wenig Wasser auflösen. Anschließend mit ⅔ der zerkleinerten Erdbeeren vermischen und auf einen Teller geben.

Die Schokoladensalami in Scheiben schneiden und servieren.